Weihnachtsgeschäft: Analyse der Haupteinkaufssaison 2017

Neue Einblicke in das Verhalten von über 350 Millionen Käufern

Im Weihnachtsgeschäft 2017 haben wir ein Rekordwachstum mit noch nie dagewesenen Umsätzen mit Smartphone-Käufen erlebt. Auch KI-gestützte Funktionen haben stark zum Umsatz beigetragen. Dieser Bericht analysiert die digitalen und mobilen Einkaufsdaten ab Thanksgiving bis zum 2. Weihnachtstag 2017, um ein neues, ungewöhnliches Kaufverhalten und veränderte Einzelhandelstaktiken aufzuzeigen, die zu einem zweistelligen Umsatzwachstum führten.

*Alle Felder erforderlich.

*Mitarbeiter

*Land auswählen

*Bundesland/Provinz auswählen

Mit Ihrer Registrierung bestätigen Sie, dass Sie mit der Speicherung und der Verarbeitung Ihrer personenbezogene Daten durch Salesforce, wie in der Datenschutzerklärung beschrieben, einverstanded sind.

TRUSTe

Wachsendes Kundenvertrauen ins mobile Einkaufen

In diesem Weihnachtsgeschäft stellten Kunden beim Einkaufen mit dem Smartphone neue Rekorde auf. Insgesamt nutzten 30 % mehr Käufer das Smartphone für Besuche in Online-Shops und 46 % mehr Kunden gaben damit auch Bestellungen auf.

In der Cyber Week stammten 41 % aller Bestellungen von einem Mobilgerät – ein Anstieg von 28 % gegenüber dem Vorjahr. Tatsächlich wurde an Thanksgiving mehr mit mobilen Geräten als mit dem Computer eingekauft: Bei Käufen betrug der Anteil 46 % gegenüber 45 %. Der 1. Weihnachtstag war beim mobilen Einkaufen der beste Tag: 68 % des Traffics und 50 % der Bestellungen stammten von Smartphones. Insgesamt erlebte das Weihnachtsgeschäft einen Anstieg von 20 % bei mobilen Konversionsraten.

Die Personalisierung hat einen immensen Einfluss auf das Einkaufen, selbst während der Hauptzeit des Geschenkekaufens. Während nur 5 % der Käufer in dieser Saison auf eine Produktempfehlung klickten (bzw. tippten), stammte fast ein Drittel des Umsatzes in der Cyber Week von diesen Kunden.

Genau wie Produktempfehlungen hilft auch die Suche auf der Website Käufern dabei, das richtige Produkt zu finden. Eine gute Suchfunktion steigert die Konversionen und den Umsatz gleichermaßen. In dieser Saison nutzten 10 % der Käufer während der Shopping Journey die Website-Suche. Ihr Anteil am Gesamtumsatz belief sich in der Cyber Week auf 28 %.

Search terms must be at least 3 characters long